Der Spargedanke bleibt wichtig

"Sparhero" wurde gekrönt

Im Rahmen der Sparwoche wurde in der Raiffeisenbank Seebachgrund eG ein „Sparhero“ gekrönt.

Das Kind, welches das größte Sparguthaben eingezahlt hat, wurde ermittelt.

Der kleine „Sparhero“ David Markus Nowak mit Kundenberaterin Isabell Oed

„Sparhero“ 2017 wurde David Markus Nowak. Als Preis wurde ihm ein Amazon-Gutschein überreicht. Der kleine Gewinner freute sich ganz besonders über sein Geschenk.

Traditionell erhielten alle Jüngsten kleine Geschenke als Belohnung dafür, dass sie über einen längeren Zeitraum kleine Geldsummen für ihre Wünsche gespart haben, um damit später einmal größere Ziele zu erreichen.

Die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Seebachgrund eG freuten sich, dass die Sparwoche wieder einen schönen Grund bot, um die finanzielle Bildung der Nachwuchssparer auf spielerische Art zu unterstützen.