Start ins Berufsleben

Raiffeisenbank Seebachgrund eG begrüßt neuen Auszubildenden

Am 1. September 2021 war es soweit – für einen jungen Menschen begann ein neuer Lebensabschnitt.

Luca Hopf startete seine Berufsausbildung bei der Raiffeisenbank Seebachgrund eG und wird in den kommenden zweieinhalb Jahren zum Bankkaufmann ausgebildet. Mit dem Abiturienten wächst das Azubi-Team der Bank auf vier Auszubildende an.

Zum Ausbildungsstart hieß ihn der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Andreas Heilmann, zusammen mit der Ausbildungsbeauftragten Isabell Windisch und der Auszubildenden Lena Konrad (3. Ausbildungsjahr), sehr herzlich willkommen.

Die Ausbildungsbeauftragte Isabell Windisch bereitet den Berufseinsteiger auf den ersten Praxiseinsatz vor und gibt hierzu wertvolle Tipps. Der Auszubildende bekommt erste Einblicke im Kundenservice und in der Kundenberatung. Im Anschluss wird er alle Abteilungen durchlaufen und im Wechsel die Berufsschule besuchen.

Gleich zu Beginn der Ausbildungszeit soll der Nachwuchsbanker auch Eindrücke in die Unternehmensphilosophie unserer eng mit der Heimat verwurzelten Regionalbank gewinnen. Eine gute und fundierte Ausbildung unserer Berufsanfänger liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten die Stärken unserer engagierten Auszubildenden fördern, sodass jeder seine Talente entfalten kann, betonte der Personalvorstand Andreas Heilmann.

Er wünschte Luca Hopf eine interessante und erfolgreiche Ausbildungszeit.

 

Fotos und Text: Doris Lochner

Ausbildungsbeginn bei der Raiffeisenbank Seebachgrund eG
v. l. n. r.: Luca Hopf, Lena Konrad, Ausbildungsbeauftragte Isabell Windisch, stv. Vorstandsvorsitzender Andreas Heilmann